SpeedtestX.de

Der Download-Speedtest

<< zur Startseite


Vergleich: Handy LTE- und 5G-Tarife

Ihr Handy-Tarif ist zu langsam? Dank LTE und 5G können heute auch über Mobilfunk schon weit über 100 MBit/s unterwegs erzielt werden. Einige Tarife von Vodafone und der Deutschen Telekom lassen sogar schon über 1000 MBit/s via 5G zu.

Dabei muss hohe Leistung nicht einmal teuer sein. Der folgende Tarifvergleich zeigt Handy-Tarife bereits ab ca. 8 € monatlich. Dabei mit mindesten 10 GB Datenvolumen monatlich und ab 50 MBit/s im LTE- oder 5G-Netz.


Stand: Juli 2024

Unsere Tipps:

Ein ziemlich gutes Preis-Leistungsverhältnis bietet gerade SIMon (www.simonmobile.de). Der Anbieter arbeitet im Vodafone-Netz und bietet die 5G-Allnetflat mit 50 MBit/s schon ab rund 8 € im Monat.

Noch mehr Datenvolumen gibt es dagegen bei BlackSIM (Drillisch). Hier kommt das 1&1- und O2-Netz zum Einsatz. Markenzeichen: Datenvolumen satt inklusive 5G (50 MBit/s) zum kleinen Preis.

Wer den ultimativen 5G-Speed mit über 1000 MBit Spitzendatenrate sucht, ist dagegen bei den MagentaMobil-Tarifen der Telekom am besten aufgehoben. Jährlich mit dem besten Netz prämiert, findet man hier Leistung satt. Leider dafür deutlich teurer. Los geht’s ab 39.95 € im Monat mit MagentaMobil S.

» mehr 5G-Tarife zeigen